trade binary options iq option Bildungsangebot: Allgemeine Informationen

binära optioner killer strategi  

binäre optionen Der Lehrplan

Den Teilnehmenden liegt für den ganzen Lehrgang (Aus- & Fortbildung) ein Lehrplan vor. Der genaue Ablauf kann, abhängig vom Know-How der Gruppe, leicht variieren, um den grösstmöglichen Nutzen für die Teilnehmenden zu gewährleisten.
Ergänzende Informationen zum Lehrplan werden zu Beginn der einzelnen Module/Levels vermittelt.

 

 

Welcher binäre Optionsvermittler am besten ist Methodik - Wie wird ausgebildet?
Kompetente und erfahrene Lehrkräfte bieten ein ausgewogenes Verhältnis von Theorie und Praxis an, welches ein anregendes Lernumfeld fördert. Das fürsorgliche Ambiente unterstützt ein entspanntes Lernen, Erfahren, Entwickeln und Austauschen einer vielschichtigen Materie. Die Lehrgänge werden mit Kurzvorträgen, praxisnahen Fallbeispielen, Einzel- und Gruppenübungen, Rollenspiele, Selbst- und Gruppenreflexionen, sowie gegenseitigem Erfahrungsaustausch unterstützt.
Im Selbststudium vertiefen die Teilnehmenden das Gelernte.
In den LBQi® Akupressur-Lehrgänge sind zusätzlich Austauschsitzungen, Praxisberichte, begleitetes Praktikum und Tutorials Teil der Ausbildung. Regelmässige Lernerfolgskontrollen dienen als Transfer von Theorie und Praxis.

 

Binäre Optionen ervaringen  

Lehrmittel

  • Die hellen Räume der IDLC GmbH - Praxis, Kurs- und Ausbildungszentrum verfügen über eine moderne Multimedia-Ausstattung, diverse Tafeln, Fachbücher, Massagetische, Kissen, Decken etc.
  • Lernziele vor jedem Modul/Ausbildungssegment gewährleisten den Teilnehmenden eine optimale Vorbereitung.
  • Zu allen Lehrgängen werden umfassende Unterlagen abgegeben.
  • Als Zusatznutzen erhalten Sie Zugriff auf alle LBQi® Vorlagen, die Sie in dem dafür vorgesehenen geschützten Bereich jederzeit vom Internet herunterladen können.

 

Anmeldebedingungen

  • Die Anmeldung erfolgt nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Bereich: 5. Aus- & Fortbildung, der IDLC GmbH.
  • Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt.
  • Die Lehrgangmodule werden nur bei genügend Anmeldungen durchgeführt
  • Die IDLC GmbH behält sich Änderungen vor. (siehe Einhalten externer Richtlinien)

 

Angebotsform und Daten
Der Lehrgang findet in der Gruppe am Wochenende oder an Wochentagen statt.
TeilnehmerInnen-Zahl: mind. 12 TN bis max. 25 TN
Sprache: Der Lehrgang findet in deutscher Sprache statt.
Daten: Bitte entnehmen Sie die Termine dem separaten Datenblatt.

 

 

Ausbildungsleitung und Lehrkräfte

  • Ausbildungsleiterin: Shola Maoba Steinitz. Sie ist Inhaberin der IDLC GmbH, Gründerin der LBQi® Akupressur Methode (Jin Shen Shu-Qi) und Entwicklerin des Lehrgangs Empowerment. Ausbilderin mit eidg. Fachausweis und ausgebildet in wirtschafts- und prozessorientiertes Management im Bildungswesen, mit einer langjährigen Erfahrung als andragogische Fach-frau und Komplementärtherapeutin.
  • Administration: Cornelis Steinitz - Back Office, Finanzen, Ein- und Verkauf
  • FachdozentInnen/AusbilderInnen mit SVEB 1
  • je nach Bedarf GastreferentInnen

 

Einhalten externer Richtlinien
Unsere Ausbildungslehrgänge wurden nach den Anforderungen, Rahmenbedingungen und Kriterien der eduQua, OdA KT, EMR und AVS konzipiert. Die Stundenanzahl sowie der Inhalt, werden laufend überprüft und den neusten Richtlinien angepasst.

Aktuelles

IDLC auf Facebook

Neuigkeiten auf  fb